OpenSource


Was ist OpenSource

Open Source (auf deutsch "offene Quelle") bedeutet grundlegend dasselbe wie freie Software. Der Begriff OpenSource wurde im Wesentlichen durch die Open Source Initiative (OSI) geprägt.

Entscheidend ist, dass der Anwender mehr Rechte an der Software hat als bei proprietären Programmen. Im wesentlichen:

 

  • das Recht, die Software für jeden Zweck und überall einzusetzen.
  • das Recht, die Quelltexte zu erhalten und zu verändern.
  • das Recht, die Software nach Belieben weiterzugeben.
  • das Recht, die Software zu verändern und in veränderter Form weiterzugeben.

 

Frei nach dem Motto "teurer ist nicht gleich besser" haben sich einige OpenSource Projekte über die Jahre derart profiliert, dass sie aus dem Alltag am PC und im Internet nicht mehr wegzudenken sind.

Jeder nutzt OpenSource Software oft ohne es zu realisieren.

Was kann OpenSource für Sie tun

Für einige Problemstellungen gibt es bereits bestehende OpenSource Projekt um diese zu lösen.

Wir beraten Sie gerne, was für Sie die beste OpenSource Lösung ist und stellen Recherchen an, ob es auch für Ihre Anforderungen eine OpenSource Lösung gibt.

Eventuell notwendige Anpassungen oder Integrationen in bestehende Projekte übernehmen wir für Sie.

Webhosting / Webdesign

Dienstleistungen

Hilfe + Tutorials

Legal


Partner


eRecht24 - Agentur Partner